Bitte beachten:

Bei Veranstaltungen in Innenräumen und beim Besuch der Ausstellung gilt:

Das Naturpark-Team begrüßt das freiwillige Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in den Ausstellungen. Bei Gruppenführungen durch die Gebäude ist das Tragen einer medizinischen Maske aufgrund der unvermeidlichen körperlichen Nähe weiterhin Pflicht. 

Bei allen Veranstaltungen gilt:

Bedingt durch die Corona-Pandemie kann es noch zu Absagen und Verschiebungen von Terminen kommen. Angemeldeten wird empfohlen, sich kurz vor der Veranstaltung darüber zu informieren, ob die Veranstaltung tatsächlich stattfindet.

Alle Veranstaltungen finden auf eigene Gefahr statt.

Sofern Veranstaltungen stattfinden, ist zu beachten:

– Geltende Hygienevorschriften und Abstandsregelungen sind einzuhalten

– Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt

– Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich

– Anmeldung in der Regel unter +49 5033 939134​​​​​

Der Naturpark bietet alle Führungen auch für Menschen mit Hörbeeinträchtigungen an. Es besteht die Möglichkeit, eine Hörunterstützungsanlage zu nutzen. Sprechen Sie das Naturpark-Team bei Bedarf bitte bei der Anmeldung an.