Kalendertürchen 15 | Adventskalender Steinhuder Meer

Die schwebende Insel

Wo endet das Wasser?

Nebel ist recht häufig am Steinhuder Meer, gerade im Winter. Durch die dichten Schwaden verschwimmt die Grenze zwischen Luft und Wasser, eine kleine Insel scheint zu schweben und ein Fischreiher fliegt gleich doppelt durch den leeren Raum.

Die Bilder erinnern an das "Nichts" aus der unendlichen Geschichte von Michael Ende oder an einen Schwarzweißfilm – und zeigen, dass sich ein Besuch im Naturpark nicht nur bei Sonnenschein lohnt.

Wo beginnt der Himmel?