Webdesign Hannover und TYPO3 by p2 media
23.07.2014
Sie sind hier: 
Suche
Naturerlebnisangebote 2014

Fledermäuse im Scheunenviertel I – den Naturpark mit Kindern erleben

In einer kindgerechten Exkursion mit lustigen Spielen werdet ihr viel über die Lebensweise der nachtaktiven Fledermäuse erfahren. Diese fliegenden Säugetiere sind abends nur schwer zu entdecken.

Fledermäuse finden ihre Beute, indem sie Ultraschalllaute ausstoßen. Menschen können diese Rufe nicht hören, aber mit einem speziellen BAT-Detektor kann man diese Rufe auch für Menschen hörbar machen.

Wir werden verschiedene Fledermäuse bei ihrem Beutefang beobachten und belauschen. Diese Aktion ist geeignet für Menschen ab 6 Jahren. Kinder unter 14 Jahren müssen von einem Erwachsenen begleitet werden.

Termin: 26.7.2014
Uhrzeit: 20.45 bis 22.45 Uhr
Treffpunkt: Naturpark Zentrum im Scheunenviertel Steinhude
Kosten: Erwachsene 3,00 €, Kinder bis 14 Jahre 1,50 €
Veranstalter: Naturpark Steinhuder Meer
Anmeldung: erforderlich, Tel. 05033 / 939 134
Maximale Teilnehmer: 20 Personen

Fledermäuse im Scheunenviertel II – den Naturpark mit Kindern erleben

In einer kindgerechten Exkursion mit lustigen Spielen werdet ihr viel über die Lebensweise der nachtaktiven Fledermäuse erfahren. Diese fliegenden Säugetiere sind abends nur schwer zu entdecken.

Fledermäuse finden ihre Beute, indem sie Ultraschalllaute ausstoßen. Menschen können diese Rufe nicht hören, aber mit einem speziellen BAT-Detektor kann man diese Rufe auch für Menschen hörbar machen.

Wir werden verschiedene Fledermäuse bei ihrem Beutefang beobachten und belauschen. Diese Aktion ist geeignet für Menschen ab 6 Jahren. Kinder unter 14 Jahren müssen von einem Erwachsenen begleitet werden.

Termin: 31.7.2014
Uhrzeit: 20.45 bis 22.45 Uhr
Treffpunkt: Naturpark Zentrum im Scheunenviertel Steinhude
Kosten: Erwachsene 3,00 €, Kinder bis 14 Jahre 1,50 €
Veranstalter: Naturpark Steinhuder Meer
Anmeldung: erforderlich, Tel. 05033 / 939 134
Maximale Teilnehmer: 20 Personen

Landart

Die Natur bringt eine Fülle an Farben, Formen und Materialien hervor. Wir werden im Wald und am Badestrand kreativ und bauen mit Blättern, Blüten, Sand, Steinen und mit Fantasie.


Termin: 1.8.2014
Uhrzeit: 9.30 bis 11.00 Uhr   
Treffpunkt: Auf der Brücke zur Badeinsel Steinhude
Kosten:    Erwachsene 3 €, Kinder 1,50 €
Veranstalter: Naturpark Steinhuder Meer
Anmeldung: erforderlich, Tel. 05033 / 939 134

Das Tote Moor: Radtour ins Hochmoor

Das Tote Moor im Nordosten des Steinhuder Meeres birgt zahlreiche Geheimnisse. Diesen Naturraum zu erleben ist für jeden naturinteressierten ein besonderer Genuss. Begleiten Sie uns auf der geführten Radtour ins Hochmoor.

Termin: 4.8.2014
Uhrzeit: 10.00 bis 12.30 Uhr
Treffpunkt: Naturpark Zentrum im Scheunenviertel Steinhude
Kosten: Erwachsene 3,00 €, Kinder bis 14 Jahre 1,50 €
Veranstalter: Naturpark Steinhuder Meer
Anmeldung: nicht erforderlich

Das Tote Moor: Radtour ins Hochmoor

Das Tote Moor im Nordosten des Steinhuder Meeres birgt zahlreiche Geheimnisse. Diesen Naturraum zu erleben ist für jeden naturinteressierten ein besonderer Genuss. Begleiten Sie uns auf der geführten Radtour ins Hochmoor.

Termin: 11.8.2014
Uhrzeit: 10.00 bis 12.30 Uhr
Treffpunkt: Naturpark Zentrum im Scheunenviertel Steinhude
Kosten: Erwachsene 3,00 €, Kinder bis 14 Jahre 1,50 €
Veranstalter: Naturpark Steinhuder Meer
Anmeldung: nicht erforderlich

Eine Entdeckungsreise auf die Badeinsel

Wir gehen auf Entdeckungsreise. Wir suchen, sammeln, schauen, staunen und spielen gemeinsam.


Termin: 30.8.2014
Uhrzeit: 9.30 bis ca. 11.00 Uhr   
Treffpunkt: Auf der Brücke zur Badeinsel Steinhude
Kosten: Erwachsene 3 €, Kinder 1,50 €
Veranstalter: Naturpark Steinhuder Meer
Anmeldung: erforderlich, Telefon 05033 / 939 134

Fledermäuse im Neustädter Krankenhaus – Den Naturpark mit Kindern erleben

In einer kindgerechten Exkursion mit lustigen Spielen werdet ihr viel über die Lebensweise der nachtaktiven Fledermäuse erfahren.Fledermäuse finden ihre Beute, indem sie Ultraschalllaute ausstoßen.

Menschen können diese Anrufe nicht hören, aber mit einem speziellen BAT-Detektor kann man diese Rufe auch für Menschen hörbar machen. Wir werden verschiedene Fledermäuse bei ihrem Beutefang beobachten und belauschen.

Diese Aktion ist geeignet für Menschen ab 6 Jahren. Kinder unter 14 Jahren müssen von einem Erwachsenen begleitet werden.

Termin: 30.08.2014
Uhrzeit: 20.00 bis 22.00 Uhr
Treffpunkt: Eingang Schmetterlingswiese NABU (Lindenstraße, Neustadt a. Rbge.)
Kosten: Erwachsene 3,00 €, Kinder bis 14 Jahre 1,50 €
Veranstalter: Naturpark Steinhuder Meer
Anmeldung erforderlich, Tel. 05033 / 939 134
Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

Auf Spurensuche im Herbst (für Kinder ab 7 Jahren)

Wildlebende Tiere zu beobachten ist ganz schön schwierig, denn sie sind scheu und verstecken sich gut. Doch wenn man genau hinschaut, findet man eine Menge Spuren, die sie auf ihrem Weg zurücklassen.

Am Strand der Badeinsel findet man im Herbst viele Spuren rastender Vögel und anderer Tiere. Wir werden Gipsabdrücke dieser Spuren herstellen, die ihr selbstverständlich mit nach Hause nehmen könnt.

Termin: 04.10.2014
Uhrzeit: 11.00 bis 13.00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz vor der Badeinsel Steinhude
Kosten: Erwachsene 3,00 €, Kinder bis 14 Jahre 1,50 €
Veranstalter: Naturpark Steinhuder Meer
Anmeldung: erforderlich, Tel. 05033 / 939 134
Maximale Teilnehmer:  12 Personen

Carpe diem – Herbstwanderung über den Haarberg - mit Einkehr

Wir starten in dem idyllischen Ort Winzlar, wandern über den Haarberg durch eine abwechslungsreiche Landschaft zu den historischen Kuranlagen nach Bad Rehburg.

Vom Haarberg haben wir eine wunderbare Sicht über das Steinhuder Meer und über das Schaumburger Land. Unterwegs erfahren Sie interessantes über den Naturpark Steinhuder Meer und erleben ihn hautnah.

Nach Erkundung der restaurierten Kuranlagen kehren wir zum Essen in das Restaurant Carpe Diem ein. Im Anschluss an das Essen besteht die Möglichkeit,  mit einem Taxibus gegen einen Unkostenbeitrag zurück nach Winzlar gebracht zu werden, bzw. sich die Ausstellungen der Kuranlagen anzusehen.

Termin: 12.10.2014
Uhrzeit: 11.00 bis ca. 12.30 Uhr + Einkehr   
Treffpunkt: Parkplatz in Winzlar, Straße „Am Sportplatz“  
Kosten: für Einkehr und gegebenenfalls Taxibus
Veranstalter: Naturpark Steinhuder Meer
Anmeldung: erforderlich bis 10.10.2014, Telefon 05033 / 939 134

Die Farben des Herbstes einfangen

Der Herbst bringt uns eine Fülle an Farben und Formen. Wir sammeln und gestalten mit Blättern, Zweigen, Früchten und vielem mehr. Bei schlechtem Wetter basteln wir im Infozentrum.

Termin: 25.10.2014
Uhrzeit: 11.00 bis 12.30 Uhr   
Treffpunkt: Naturpark Infozentrum Scheunenviertel Steinhude
Kosten: Erwachsene 3 €, Kinder 1,50 €
Veranstalter: Naturpark Steinhuder Meer
Anmeldung: erforderlich, Telefon 05033 / 939 134

Herbstliche Meerbruchwiesen

In den Herbst- und Wintermonaten rasten zahlreiche Zugvögel am Steinhuder Meer. Begleiten Sie uns auf der naturkundlichen Wanderung, um die Wintergäste zu beobachten und erfahren Sie mehr über die Bedeutung dieser Region für den internationalen Vogelzug.

Termin: 8.11.2014
Uhrzeit: 09.00 bis 11.30 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz Am Sportplatz in Winzlar
Kosten: Erwachsene 3,00 €, Kinder bis 14 Jahre 1,50 €
Veranstalter: Naturpark Steinhuder Meer
Anmeldung: nicht erforderlich
Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen

Winterwanderung am Meer mit Einkehr

Nehmen Sie sich die Zeit zwischen den Jahren für ein winterliches Naturerlebnis am Steinhuder Meer. Wir starten in Mardorf, am Ende der Rote-Kreuz-Straße, an der Seebrücke, um dann entlang des Uferweges mit Sicht auf das Meer diese herrliche Winter-Meer-Landschaft zu genießen.

Unterwegs erleben Sie den Naturpark hautnah und erfahren interessantes über den Naturpark Steinhuder Meer. Eine Einkehr zum Essen ist geplant. Nach dem Essen besteht die Möglichkeit, gegen einen Unkostenbeitrag zurück zum Treffpunkt gebracht zu werden.

Termin: 28.12.2014
Uhrzeit: 11.00 bis ca. 12.00 Uhr + Einkehr   
Treffpunkt: Seebrücke am Ende der "Rote-Kreuz-Straße"
Kosten: für Einkehr, gegebenenfalls für Taxibus
Veranstalter: Naturpark Steinhuder Meer
Anmeldung: erforderlich bis 26.12.2014, Tel. 05033 / 939 134

Region Hannover 2010