Webdesign Hannover und TYPO3 by p2 media
02.09.2014
Sie sind hier: 
Service / 
Suche
Steinhuder Meer Rundweg - aktueller Zustand und Baumaßnahmen

Liebe RadlerInnen,

auf dem 32 km langen Rundweg kann es durch Bau -oder Reparaturmaßnahmen am Wegenetz , den Beobachtungstürmen oder den Hides gelegentlich einmal zu größeren oder kleinen Behinderungen kommen.

Zur Zeit durchgeführte Maßnahmen oder sonstige Einschränkungen.

  • Ab Donnerstag, 7. August 2014, beginnen die Bauarbeiten zur Erweiterung des Vogelbiotops im NSG Meerbruch. Während der Arbeiten werden Erdbewegungen östlich des Heudammes (Rundweg) durchgeführt.
    Der Heudamm selbst wird nur sporadisch für die An- und Abfahrt benutzt. Etwaige Behinderungen oder Störungen im Rahmen der Tätigkeiten bitten wir zu entschuldigen.
    Die Dauer der Arbeiten hängt von den Witterungsbedingungen ab, wir rechnen mit einer Mindestbauzeit von insgesamt fünf bis sechs Wochen.
    Die Bauarbeiten dienen der Erweiterung des Vogelbiotops und damit u. a. dem Schutz zahlreicher bedrohter Vogel- und Amphibienarten. Die Maßnahme wird vom Land Niedersachsen und der Niedersächsischen BINGO-Umweltstiftung finanziert.

Weitere geplante Maßnahmen:

  • Erneuerung der großen Kartenhinweistafeln 2014
  • Bau eines neuen Beobachtungshides im  Meerbruch Mardorf  (Hide Nr. 5) Herbst 2014
  • Erneuerung der Plattform am Seerosensee  Mardorf  Herbst 2014
  • Erneuerung des Moorsteges in Mardorf

Sollten Sie selber einmal während Ihrer Radtour Mängel feststellen, bitten wir Sie, sich direkt mit dem Naturpark Infozentrum unter der Rufnummer 05033-939-134 in Verbindung zu setzen. Wir werden dann versuchen, die Mängel so schnell wie möglich abzustellen oder geeignete Maßnahmen ergreifen.

Herzlichen Dank

Wir wünschen Ihnen eine erlebnisreiche Tour.. Weitere Informationen erhalten Sie im Naturpark infozentrum Steinhude, in der Infostelle Mardorf und in den Touristinfos.

letzte Aktualisierung:

(11.8.14)

Region Hannover 2010